Allgemeine Geschäftsbedingungen

  1. Gegenstand
    1. 1st Mari-Team-Lodge überlässt dem Mieter eine unter Punkt 2 beschriebene Ferienwohnung zur Nutzung.
    2. Der aktuelle Preis ist im Gastgeberverzeichnis der Insel Helgoland hinterlegt und setzt sich zusammen aus einem Übernachtungspreis, einem erhöhten Entgelt für die erste Nacht (einmalige Reinigungspauschale).
    3. Der Preis beinhaltet Strom-, Wasser- und Heizungsverbrauch, die Nutzung von Bettwäsche und Handtüchern, in den Appartements „Nigehörn”, „Scharhörn” und „Neuwerk” zusätzlich kostenloses telefonieren im DEUTSCHEN Festnetz der TELEKOM. Andere Telefonate, wie Anrufe in Nicht- Telekom-Netze oder zu Sonderrufnummern etc., werden nach Verbrauch abgerechnet. Aus Gründen des Datenschutzes machen wir Sie darauf aufmerksam, dass die Anrufdaten anhand eines Einzelverbindungsnachweises gespeichert werden. Wir versichern, dass wir diese Daten nicht an Dritte weitergeben und sie lediglich zu Abrechnungszwecken intern nutzen. Mit der Nutzung des Telefons stimmen Sie dieser Datenspeicherung zu.
    4. Wir weisen darauf hin, dass Urlaubsgäste zur Kurtaxe verpflichtet sind und diese bei der Kurverwaltung Helgoland zu entrichten haben. Bei der Schlüsselübergabe werden wir Ihnen diesbezüglich behilflich sein.
    5. Bei Abschluss des Vertrages ist die Personenzahl zu nennen. Die im Gastgeberverzeichnis Helgoland hinterlegte maximale Personenzahl pro Wohnung darf nicht überschritten werden.
    6. Grundsätzlich dürfen Dritte nicht zur Übernachtung eingeladen werden.
  2. Mietleistung
    1. Der genannte Preis in 1. gilt für eine im Beherbergungsvertrag definierte Ferienwohnung, welche durch 1st Mari-Team-Lodge vermietet wird.
    2. Unter www.mari-team.com sind die Ferienwohnungen mit Grundriss und vielen Fotos unverbindlich und ohne Garantie dargestellt. Die jeweilige Ausstattung ist dort ebenfalls zu ersehen.
    3. Anreise hat in der Zeit von 12:00 Uhr bis 14:00 Uhr zu erfolgen, Abreise muss bis 10:00 Uhr erfolgen.
    4. Nähere Informationen zur Wohnungs- und Schlüsselübergabe erhalten Sie in einer schriftlichen Buchungsbestätigung. Bitte nennen Sie uns nach Möglichkeit Ihre voraussichtliche Ankunftszeit.
    5. Bei Übergabe wird eine Liste mit den zur Wohnung gehörenden Einrichtungsgegenständen ausgehändigt, die am Abreisetag gemeinsam auf Vollständigkeit überprüft wird.
    6. Die Müllentsorgung erfolgt getrennt nach Glas, Papier, Kunststoffabfällen und Restmüll. Recycelbarer Müll und Restmüll werden von 1st Mari-Team-Lodge mit den vorgesehenen Müllsäcken entsorgt.
    7. Der Mieter haftet persönlich für alle durch ihn verursachten Schäden in der Ferienwohnung, die durch 1st Mari-Team-Lodge oder dem Reinigungsservice bei Auszug festgestellt werden. Selbstverschuldete Beschädigungen an Wohnung, Einrichtung und Dekoration sind dem Vermieter oder dem Reinigungsservice unverzüglich zu melden und angemessen zu entschädigen. Für verloren gegangene Schlüssel berechnet 1st Mari-Team-Lodge eine Pauschale von € 300,-. Es gilt das Verursacherprinzip. Fenster und Türen sind bei Regen und vor Verlassen der Wohnung einbruch- und regensicher zu schließen.
  3. Gültigkeit, Kündigung und Stornogebühren
    1. Der Beherbergungsvertrag unter Anerkennung der AGB ist gültig mit
      1. dem Zahlungseingang der Anzahlung in Höhe von € 100,- auf dem angegebenen Konto innerhalb 7 Tage. Die Restzahlung hat spätestens 4 Wochen vor Anreise zu erfolgen.
      2. Bei Buchung mit Anreise innerhalb 4 Wochen sind sofort 100% der Mietsumme fällig.
    2. Der Abschluss des Vertrags verpflichtet beide Partner zur Vertragserfüllung, gleichgültig auf welche Dauer der Vertrag geschlossen ist.
    3. Bei Absage dieser vertraglichen Festreservierung werden Stornogebühren in Rechnung gestellt. Bitte schließen Sie ggf. eine Reiserücktrittsversicherung ab. Reiserücktritte bedürfen der formlosen und schriftlichen Erklärung.
      1. Sie sind bis 8 Wochen vor Anreise kostenlos möglich.
      2. Von 8 bis 4 Wochen vor Anreise werden Rücktritte mit einer Stornogebühr von € 50,- berechnet.
      3. Von 4 bis 2 Wochen vor Anreise werden Rücktritte mit einer Stornogebühr von 50% des Mietpreises berechnet.
      4. Von 2 bis 1 Wochen vor Anreise werden Rücktritte mit einer Stornogebühr von 75% des Mietpreises berechnet.
      5. Ab 6 Tage vor Anreise werden Rücktritte mit einer Stornogebühr von 100% des Mietpreises berechnet.
      Dem Mieter bleibt die Möglichkeit unbenommen nachzuweisen, dass dem Vermieter ein geringerer Schaden entstanden ist.
    4. 1st Mari-Team-Lodge wird die Stornogebühren bis auf eine Pauschale von € 50,- erlassen oder reduzieren, so weit es 1st Mari-Team-Lodge gelingt, entsprechende Einkünfte durch Neuvermietung für den stornierten Zeitraum zu erzielen.
  4. Sonstiges
    1. Haustiere können nicht aufgenommen werden.
    2. Die Appartements und das Zimmer sind Nichtraucher-Bereiche. Im gesamten Haus gilt Rauchverbot. Durch Zuwiderhandlung entstehende Schäden und Kosten werden dem Gast in Rechnung gestellt.
    3. Schadensersatzansprüche jeglicher Art werden ausgeschlossen, sofern diese nicht vorsätzlich oder grob fahrlässig durch den Vermieter zu verantworten sind
  5. Schlussbestimmung
    Ausschließlicher Gerichtsstand ist Pinneberg. Es gilt deutsches Recht. Sollten einzelne Bestimmungen der AGB nichtig, unwirksam, anfechtbar oder undurchführbar sein oder werden, bleiben die übrigen Bestimmungen unberührt und sind dann so auszulegen bzw. zu ergänzen, dass der beabsichtigte wirtschaftliche Zweck in rechtlich zulässiger Weise möglichst genau erreicht wird.